Neue Ausgabe der EXPAT POST in Amsterdam präsentiert

Beim jährlichen Forum für Expatriate Management (FEM) wurde die 6. Ausgabe der EXPAT POST herausgegeben. Diese Ausgabe widmet sich - wie die Präsentation unserer Kolleginnen Stéphanie Lasschuijt und Laura Butcher auf der Konferenz - dem verantwortungsvollen Berater, der erfolgreiche Entsendungen sicherstellen kann.

THE EXPAT POST (Ausgabe 6, März/April 2019)

Sie finden in der neuen Ausgabe auch Details zu den Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Martin Seidl unsere Allianz Alliott Group auf der Konferenz in Amsterdam vertreten haben.

Zusätzlich gibt es einen ausführlichen Teil über länderspezifische Neuerungen für Expats weltweit.

Weitere Informationen zur Global Mobility Group finden sie hier: www.alliottgroup.net/globalmobility

Besonders interessant sind zwei Fallstudien, die für das Forum für Expatriate Management ausgearbeitet wurden:
Fallstudie 1: Amelie ist Belgierin und wird für drei Jahre nach Großbritannien entsendet
Fallstudie 2: Nick ist Brite und arbeitet häufig in den USA

Unsere Klienten, die wir bei Entsendungen beraten, profitieren vom gemeinschaftlichen Ansatz und der Expertise innerhalb der Alliott Group. Dadurch werden bei unseren Klienten im Bereich Human Ressources Kapazitäten frei, um sich den größeren Zusammenhängen beim Management von Expatriates zu widmen.

Zurück